Mittwoch, 6. November 2013

Getestet - Aldo Vandini Aroma Bodybutter


Wie bereits vorab berichtet bin ich mal wieder bei einem Produkttest der Konsumgöttinnen dabei und habe ein Paket mit der  Aldo Vandini Aroma Bodybutter "Tamarinde und Ingwer" erhalten.

Die Marke ansich kannte ich schon, habe aber leider bisher noch nichts davon benutzt und war darum um so gespannter auf den Test. Unter Ingwer kann ich mir noch was vorstellen, aber wie riecht Tamarinde??


"Ihre kleine Auszeit vom Alltag! Genießen Sie den sinnlichen exotischen Duft der einzigartigen Würze Indiens.
Überlassen Sie sich dieser feuchtigkeitsspendenden Pflegekombination feinster Wirkstoffe, die Ihrer Haut eine unverwechselbare Zartheit und Geschmeidigkeit schenkt. Eine faszinierende Pflege, die Ihren Körper und Geist jeden Tag für Neues inspiriert und begeistert. Ideal für jeden Hauttyp."

Die Verpackung allein ist schon eine Augenweide wie ich finde. Das Döschen wirkt transparent und ist sehr stabil. Zudem gefällt mir das schlichte Design mit dem hervorgehobenen Glitzermotiv, das sehr an die typisch orientalischen Muster erinnert.

Zuerst hab ich gleich den Handbalsam getestet, davon waren auch ein paar Tübchen enthalten und muss sagen der Duft hat mir sofort sehr gefallen und auch mein Mann äußerte sich positiv dazu. 

Das erste was mir sehr positiv aufgefallen ist, ist der wirklich gute und ungewöhnliche Duft, irgendwie leicht würzig und doch etwas blumig und fruchtig, einfach exotisch und genau meine Duftrichtung.
Bei der Bodybutter selbst handelt sich nicht um die typische Konsistenz einer Butter, sondern einer etwas leichteren Variante, die sich auch gut verstreichen lässt und ganz wichtig auch schnell einzieht ohne einen lästigen Fettfilm zu hinterlassen.
Zur Pflegewirkung kann ich nur sagen echt top und auch meine leicht trockene und gereizte Haut hat sehr gut darauf reagiert und war anschließend weich und geschmeidig und fühlte sich gepflegt an.

Inhaltsstoffe:
AQUA, CYCLOPENTASILOXANE, CETEARYL ALCOHOL, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, GLYCERIN, HELIANTHUS ANNUUS HYBRID OIL, PHENOXYETHANOL, CETEARETH-20, PARFUM, PANTHENOL, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER,PROPYLENE GLYCOL, DIMETHICONE, GYCLERYL STEARATE, BENZYL ALCOHOL, ISOHEXADECANE, CARBOMER, CETEARETH-12, ALLANTOIN, CETYL PALMITATE, TAMARINDUS INDICA EXTRACT, ALCOHOL, BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL, SODIUM HYDROXIDE, COUMARIN, LIMONENE, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, ZINGIBER OFFICINALE ROOT EXTRACT, EUGENOL, DISODIUM PHOSPHATE, ALCOHOL DENAT

Fazit:
Also ich bin wirklich überzeugt von der Bodybutter, aber auch der Handbalsam hat einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Auch über die Inhaltsstoffe gibts nichts groß zu meckern. Duft und Pflegewirkung sind genau meins und damit für mich ein absolutes Nachkaufprodukt.
Kaufen kann man die Bodybutter direkt beim Hersteller für 5,99 Euro (200 ml).

Herzlichen Dank an Aldo Vandini und die Konsumgöttinnen, dass ich an dem Produkttest teilnehmen durfte.

Meine Bewertung:
Kaufempfehlung, echt super

1 Kommentar:

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!