Sonntag, 21. Oktober 2012

Mr. Mietz war mal eine Kinderstrumpfhose

In der Zeitschrift Lea vom 22.08.2012 las ich von einer Kreativ-Idee, die mich sehr ansprach. Eine Katze sollte aus einer Kinderstrumpfhose entstehen. Ich wollte nicht einfach eine Alte zerschneiden, schon allein weil ich ein besonderes Muster wollte, so eine wie auf dem Bild war natürlich nicht zu bekommen, daher entschied ich mich für eine mit Herzen und mein Mäusekind musste keine ihrer Strumpfhosen abtreten.

Anfangs erwies sich das Nähen als gar nicht so einfach. Die Katze per Hand zu nähen war ich schlicht zu faul und mit der Maschine war der doch sehr dehnbare Stoff gar nicht so leicht zu bearbeiten. Letztlich hat es doch irgendwie geklappt :-)





Ja er ist ein wenig rustikal unser Mr. Mietz aber gerade das macht ihn liebenswert finde ich, sowas hat nicht jeder *g*


Ich hätte euch gern auch ein Original des Bildes in der Zeitschrift gezeigt aber das darf ich vermutlich nicht, also muss mein Mr. Mietz reichen.

Kommentare:

  1. *schmunzel*

    Tolle Idee :)

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, er sieht super aus! Außerdem grinst er so lieb...

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!