Sonntag, 9. September 2012

H und M Bestellung Teil 1



Diesen Glückskeksspruch hatte ich letztens beim Asiaten erhalten, das musste ein Hinweis sein (hihi)


Denn eigentlich sollte ich es wissen und bei Eintreffen des aktuellen H und M Katalogs lieber nicht reinsehen, denn ich finde praktisch immer etwas, das ich unbedingt haben muss und natürlich auch nicht zu knapp für das Mäusekind. Die Sachen sind einfach süß und meist passt auch alles gut.

Diesmal hat es allerdings leider nicht ganz so reibungslos geklappt wie ich das sonst gewohnt bin. Ein Artikel hat gefehlt und zwei wurden falsch geliefert. Zudem hat mir vieles nicht gepasst und dann teilweise an mir nicht so gefallen wie ich mir das erhofft hatte. Es stehen aber noch einige Teile für mich aus und daher gebe ich die Hoffnung noch nicht auf :-) Was ich etwas schade gefunden habe, war dass der Schlauchschal im Leopardenmuster, der mir sehr gut gefallen hätte, so kratzig war am Hals, dass ich ihn dann doch wieder zurück geschickt habe...
Aber hier erstmal zur ersten Ausbeute:
Ein Schlumpfinen-Kleid, 7 Unterhosen mit Hello Kitty  (sehr süß und passen auch gut), ein Minnie Maus Oberteil, ein Schlafanzug und unten in der Mitte eine Jogginghose in grau

Ein Oberteil mit Marie von den Aristocats, eins der günstigen 2,95 Euro Oberteile und eine Fleecejacke mit Bärchen drauf

Meine vorläufige Ausbeute, ein brauner Pulli mit Glitzerfäden und ein Rock in Koralle (wird natürlich nicht zusammen kombiniert)

Kommentare:

  1. ahhh H&M ist schlimm...ich muss da auch immer wieder was bestellen wenn der Katalog kommt oder die Mail mit Sale..Aber tolle Sachen hast du dir bestellt!

    AntwortenLöschen
  2. Das Schlumpfinen-Kleid ist ja mal zu goldig.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!