Freitag, 31. August 2012

Freitags-Füller #179 und Gewinnspiel Erinnerung

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Heute könnte ich endlich einen großen Schritt in meiner Entrümpelung weiter kommen. (Auch wenn es mich tierisch ärgert, dass ich unser nagelneues, unbenutztes Reisebett einfach nicht los bekomme :-()
2. Es heißt, dass es das ganze Wochenende über regnen soll, sehr schade :-(.
3. Bald können wir hoffentlich wieder mit Schatzis Laptop surfen, leider hab ich mir einen Virus eingefangen.
4. Es ist nicht immer einfach seinen Tag erfolgreich zu beenden, aber ich versuche es zumindest jeden Tag.
5. Berlin habe ich leider noch nie besucht, möchte es aber unbedingt einmal tun.
6. Vor langer Zeit hätte ich mir nie gedacht, dass ich mal so einen kleinen süßen Fratz zu Hause haben werde.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend ohne Störungen, morgen habe ich einen Besuch bei meinen Eltern (mit Kokoskuchen) geplant und Sonntag möchte ich einfach mal nichts tun :-)!


Außerdem würde ich euch gern an mein Gewinnspiel erinnern!


Bis einschließlich 01.09. ist noch Zeit teilzunehmen. Also schnell noch einen Kommentar verfassen :-) Einfach auf das Bild klicken!


Dienstag, 28. August 2012

Meine Bloggerbox

Diesmal war die Bloggerbox wirklich etwas sehr besonderes, denn diesmal wurde sie nicht von einem DHL oder Hermes Angestellten abgeliefert, sondern von der Bloggerin höchstpersönlich. Ich hab sicher ziemlich doof geguckt, als sie vor der Tür stand.

Die liebe Queen of Smile hat mir diese wunderschöne Bloggerbox gepackt und auch noch selbst vorbei gebracht :-)

Hier könnt ihr erstmal die hübsch eingepackten Päckchen bewundern.

Das ist der Inhalt ausgepackt.


-Dragee Keksi einmal in Classic und einmal in Kokos ♥♥♥♥
-zwei Beutel Daim Special Cappuccino
-Val McDermid "Das Lied der Sirenen" (das Buch hatte ich schon mehrmals im Auge :-))
-Dufttart von Yankee Candle "Beach Flower" (riecht ganz wundervoll, genau meine Duftrichtung)
-ein Sahne Toffee (hhmm)
-eine wunderschöne Karte
-und das Landfrisch Magazin mit Rezepten zur Herbstsaison (das werde ich mir in Ruhe zu Gemüte führen, beim Überfliegen hab ich schon jede Menge toller Sachen entdeckt)

Die Keksi nochmal in Nahaufnahme :-)
Ich liebe Dragee Keksi der Firma Napoli aus Österreich, vor allem auf die Kokosvariante freue ich mich schon sehr!!! 

Das ist wirklich alles nach meinem Geschmack, ganz herzlichen Dank für die wundervolle Überraschung!!!




P.S.: Meine gepackte Bloggerbox hat sich auch auf den Weg gemacht.
Wer nochmal die Infos zur Bloggerbox nachlesen möchte, der klicke bitte hier.

Montag, 27. August 2012

Bitte stimmt für mich ab - Hansaplast Gewinnspiel

Heute eine Bitte an euch, stimmt doch bitte für mich bei der Hansaplast "Ein Herz für High Heels" Aktion ab.
Einige sind zwar bereits mit sehr vielen Stimmen dabei, aber einen Versuch ist es wert.


Seifen - back to the roots


Ich bin stolz auf mich, ich habe tatsächlich erst neue Seife bestellt, als die Alte so gut wie aufgebraucht war, nur noch ein Minirest der Buttermilchseife von Wolkenseife ist noch da. 
Ich bin nach wie vor ein großer Fan von Wolkenseife, diesmal wollte ich aber einfach mal wieder etwas Anderes.
Meine erste handgesiedete Seife stammte von Olivias Seifenshop und dort habe ich nun auch wieder bestellt.

-Preziosa
-Maraschino
-Kilauea
-Hyazinthe
-Iridacea
-Tropical Melon

Die Castille gabs noch als Geschenk dazu, eine Olivenölseife ohne Duft.
Beim ersten durchriechen ;-) hat mir besonders gut die Kilauea gefallen, mal sehen wie sie sich beim Waschen machen.
Wenn ihr auch Olivias Seife testen möchtet, dann nehmt doch an meinem Gewinnspiel teil, unter anderem gibts zwei Minibars (Hyazinthe und Maraschino) zu gewinnen.

Sonntag, 26. August 2012

Avatarlose Kommentare

Wer sich wundert warum bei mir in den Kommentaren keine Avatare mehr angezeigt werden, dem lege ich mal diesen Post von Liese ans Herz. Die Meisten wissen ja wie dreist diese ganzen Geschichten vorsich gehen und daher möchte ich auch so gut es in meiner Macht steht niemandem Anlass zu Klagen geben, im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist ohnehin schon immer eine Gratwanderung wenn man etwas im Internet veröffentlicht und ich versuche möglichst nur eigene Fotos zu veröffentlichen oder solche die vom eigentlichen Urheber freigegeben wurden, außerdem auch immer mit Quellenanzeige.
Sollte wirklich mal jemand hier etwas finden, das nicht veröffentlicht werden darf, so bitte ich um Meldung bei mir per E-Mail.
Ich persönlich wäre nicht darauf gekommen, dass ich dafür verantwortlich bin was Andere als ihr Avatar wählen wenn sie hier kommentieren. Danke also nochmal an Liese.
Wer das nun auch ändern möchte der wird dies mit Lieses super Anleitung sicherlich hinbekommen.

 Facebook Bilder

GBPicsOnline.com - Sonntag Gästebuchbilder


 

Samstag, 25. August 2012

Glossybox Young Beauty

Ach ja, ich bin mal wieder schwach geworden und habe einmalig die Young Beauty Box bestellt. Anfangs hab ich sie noch ignoriert, ich bin ja doch schon jenseits der 30 und da zählte ich mich nicht mehr so zu den "Young Beautys" *g*
Mittlerweile gibts auch diese Box im Abo, allerdings im 2-Monats Intervall für 9,95 Euro. Ein Abo kommt derzeit für mich aber nicht in Frage.
Ich war aber positiv überrascht von dieser Box, denn eigentlich gefiel sie mir besser als die meisten anderen "normalen" Glossyboxen die ich bisher so erhalten habe. Ich werde sie jetzt mal im Auge behalten.
Optisch sieht sie schon mal etwas anders aus, die Box selbst ist pink und Papier und Schleife grün.

Mein Inhalt:

-Manhatten M und Only Nagellack Originalprodukt 2,99 Euro
Ich mag blauen Nagellack, der gefällt mir gut :-)

-Zartgefühl Gesichtstonic Probe mit 50 ml (Original 150ml) ca. 4,97 Euro
Diese Marke kannte ich vorher nicht und ich muss sagen, dass ich mich auch hier gefreut habe, obwohl es ein Gesichtspflegeprodukt ist. Es duftet sehr fein nach Vanille und Lavendel und zudem sind nur wenige Inhaltsstoffe enthalten, ideal für sensible Haut, das möchte ich auf jeden Fall testen. :-)

-Florena mattierende Tagespflege Originalprodukt 4,79 Euro
Marke bekannt, leider habe ich bisher nichts davon vertragen. Trotzallem möchte ich das Produkt testen, da es vielversprechend klingt :-)

-Palmolive Duschgel Originalprodukt 1,99 Euro
Duschgel ist immer gut, zwar ist Ingwer und Sandelholz jetzt nicht so mein Duftfavorit aber das möchte ich erst mal unter der Dusche testen :-)

-Playboy Vip Originalprodukt 10,99 Euro
Ich hab bisher keinen Duft von Playboy, nach dem ersten Probesprühen kann ich aber nichts total negatives berichten. Mal sehen 

zusätzlich noch zum Testen Achselpads My dry
Sowas hatte ich bisher nicht benutzt, bei den aktuellen Temperaturen kann man das aber sicherlich mal testen.

Fazit: 
Positiv überrascht war ich von dieser Box und auch wenn es vielleicht jetzt nicht so die "Wow-Produkte" waren, so sind doch viele Originalgrößen dabei und vor allem brauchbares. Ich hatte ja zuvor schon die Inhalte bei anderen Bloggern gesehen.
Preislich kann man auch nicht meckern, 9,95 Euro pro Box und der Inhaltwert: 25,73 Euro
Fraglich ist allerdings ob jetzt einfach zur Einführung diese netten Boxen versendet werden und hinterher endet es dann doch wieder so wie bei den normalen Glossyboxen. Mal sehen...da es sich um ein 2-Monats Intervall handelt überlege ich noch, momentan war es für mich eher eine einmalige Sache.

Gewinnspiel bei Amberemotion



Ein ganz tolles give away findet derzeit auf dem Blog von Amberemotion statt. Zum Blogstart kann man diese wunderschöne Kette gewinnen, wie ihr teilnehmen könnt (bis zum 31.08.) findet ihr hier.

Viel Glück!!

Freitag, 24. August 2012

Schuhparade

Da ich in letzter Zeit wieder öfter Schuhe gekauft habe, im Gegensatz zu sonst, möchte ich euch heute meine Neuzugänge zeigen.

Highheels von Zalando, in diese Schuhe hab ich mich direkt verliebt, ich finde sie wunderschön.
Meine "all time favorites" in Sachen Turnschuhe, Reebok Classic, die habe ich bereits in der Arbeit in weiß getragen und nun ist das das zweite schwarze Paar. Ich liebe diese Schuhe einfach und wenn ich weiß ich muss viel laufen, dann sind sie immer meine erste Wahl. Sonst hätte ich mir wohl nicht das mittlerweile 4. Paar gekauft (zweimal weiß und zweimal schwarz)
Diese Schuhe sind ebenfalls von Zalando, ich liebe Tamaris und habe einige Paare von der Marke. Schon sehr lange habe ich nach schönen, schlichten schwarzen Pumps gesucht. Diese waren günstig und passen perfekt.

Freitags-Füller #178

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Was wäre wenn wenn uns immer alles gelingen würde und wir alles schaffen was wir uns vornehmen, wären wir dann glücklicher oder braucht der Mensch ab und zu Rückschläge um daran zu wachsen....
2. Meine Ernährung empfinde ich im Moment als ungenügend. Ich muss mehr gesundes in den Speiseplan bringen.
3. Warum vergeht die Zeit nur so schnell?
4. Es müssen einige Kilos runter auch wenn mir das schwerfällt .
5. Wann kommen wir endlich ohne Windeln aus?
6. Meine kleine Maus bringt jetzt schon so trockene Sprüche und ich habe sehr darüber gelacht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf `s Briefe schreiben (das hab ich schon wieder zu lange aufgeschoben, morgen habe ich bisher nichts bestimmtes (außer Kuchen backen) geplant und Sonntag möchte ich zum 86. Geburtstag meiner Großtante ein kleines Präsent vorbei bringen!

Donnerstag, 23. August 2012

Batiste Trockenshampoo Cherry

Ich hatte versprochen über das Trockenshampoo aus der aktuellen BoB zu berichten.

Infos von Douglas:
  50 ml  1,79 Euro
200 ml  3,95 Euro

"Das Batiste-Trockenshampoo ist der schnelle und bequeme Weg, das Haar zwischen zwei Wäschen aufzufrischen und neu zu stylen. Es revitalisiert das Haar und schenkt besonders fettendem Haar neues Volumen und einen frischen Duft."

Anwendung:
"Einfach auf die Haarwurzeln sprühen, vorsichtig ins Haar einmassieren, kurz einwirken lassen und gründlich ausbürsten."

Quelle: Douglas

Also bei meinem Test waren die Haare fettig und verschwitzt nach einem sehr heißen Tag.


Nach der Anwendung kann man schon auf dem Foto sehen, dass die Haare um einiges besser aussehen.
Sie sind zwar nicht total locker und flockig wie nach einer Wäsche aber als Notfallprodukt absolut zu empfehlen.
Der Duft ist auch sehr angenehm und nach nur einer Minute kann man sich wieder unter Leute wagen. Wenn man zu nah ran geht hinterlässt es zwar etwas weiße Rückstände, bei meiner Haarfarbe war das jetzt nicht so dramatisch und vor allem was mich überzeugt hatte, dass nach kurzen durchwuscheln und bürsten alles wieder weg war.
Auch der Preis ist unschlagbar und dieses Produkt wird sicher bei einer der nächsten Bestellungen mit in den Warenkorb wandern.



Kaufempfehlung, echt super

Mittwoch, 22. August 2012

Sommer-Gewinnspiel bei Queen of Smile



Bei Queen of Smile gibt`s ein schönes Sommergewinnspiel mit tollen Preisen.
Die Aufgabe besteht darin einen Beitrag an sie zu senden zum Thema Sommer im Bereich Beauty oder Genuss. Genaueres findet ihr auf dem Blog. Ich hab meinen Beitrag bereits abgeschickt.

Wenn ihr auch teilnehmen wollte, dann schaut hier vorbei und zwar bis zum 12.09. um 23:59 Uhr.

Viel Glück!

P.S.: Ich würde mich sehr freuen wenn auch bei meinem Gewinnspiel noch die Eine oder Andere teilnimmt!

Montag, 20. August 2012

Marmorgugelhupf und Kokosblechkuchen

Nachträglich kommen hier noch zwei Kuchen die ich für eine Kaffeeeinladung gemacht hatte.


Marmorgugelhupf

Eier
250 g
Puderzucker
1 Pck.
Vanillezucker
125 ml
Öl
125 ml
Wasser
250 g
Mehl
½ Pck.
Backpulver
1 Prise
Salz
1 Schuss
Rum
2 EL
Kakaopulver
 
Fett für die Form

Zubereitung

Eier trennen. Eigelbe, Puderzucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Öl und Wasser langsam unter die Eigelbmasse rühren. Das Mehl mit Backpulver vermischen. Das Eiweiß steif zu Schnee schlagen. Mehl und Eischnee abwechselnd unter die Eigelbmasse heben. Die Masse halbieren. Unter die eine Hälfte das Kakaopulver und den Rum rühren. Die beiden Teige nun abwechselnd in die gefettete Gugelhupfform füllen. Zum Schluss mit einem langen Stäbchen für eine schöne Marmorierung in kreisförmigen Bewegungen durch die Kuchenmasse rühren.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 50-60 Min. backen. Kurz in der Form auskühlen lassen und dann stürzen.Ich hab den Rum weggelassen und statt dessen etwas Butteraroma zugefügt.


Kokostassenkuchen vom Blech

Für den Teig

-4 Tassen Mehl
-2 Tassen Buttermilch
-1 1/2 Tassen Zucker
-3 Eier
-1 1/2 Päckchen Backpulver
-1 Päckchen Vanillezucker

Für den Belag
-200 gr. Kokosflocken (oder gemahlene Nüsse)
-1 Tasse Zucker
-1 Päckchen Vanillezucker
-2 Becher Sahne


Zubereitung

Aus dem Zucker, Buttermilch, Mehl, Eier und dem Backpulver einen Rührteig herstellen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Kokosflocken und Zucker vermischen und auf dem Teig verteilen. Den Kuchen bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) 20-30 Minuten backen.
Wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt, die 2 Becher Sahne gleichmäßig darüber verteilen und einziehen lassen.


Als Tassengröße große Kaffeebecher verwenden, sonst ergibt das zuwenig Teig für ein Blech.

Sonntag, 19. August 2012

Wildfreizeitpark Oberreith

Ich hatte ja schon lange geplant von unserem Urlaub zu Hause zu berichten und ein wenig zu erzählen was wir so unternommen haben. Das Wetter war leider nur suboptimal, entweder es regnete oder es war ziemlich heiß, die wenigen angenehmen Tage haben wir unter anderem genutzt um den Wildfreizeitpark Oberreith zu besuchen.
Wir wollten einfach bei uns in der näheren Umgebung ein paar Ausflüge machen. Es gibt hier noch jede Menge mehr, aber leider ist die kleine Maus im Moment nicht besonders begeistert von irgendwelchen Fahrgeschäften und dergleichen, daher haben wir uns eher an die Zoos und Tierparks gehalten.

Schön finde ich hier, dass hauptsächlich einheimische Tiere zu sehen sind und zu dem ein toller Rundweg durch den Wald gemacht werden kann. Das Mäusekind war echt begeistert. Am Ein-bzw. Ausgang befindet sich noch ein großer Spielplatz mit einer Gaststätte.
Dort hat die kleine Maus dann noch nach Herzens Lust rutschen können und anschließend gabs was zu Essen.
Im Wald befindet sich zusätzlich noch ein Kiosk und ein Waldseilgarten, wofür Mausi aber noch zu klein war. Hier gibts eine schöne Übersichtskarte. =>*klick*
Alles in allem ein rumd um gelungener Tag.



Freitag, 17. August 2012

Nachträgliches Bloggeburtstagsgewinnspiel


So, auch wenn ich es verpennt habe und mein 3. Bloggeburtstag nun bereits über einen Monat her ist, kommt nun eine kleine Aufmerksamkeit an meine Leser. Ich möchte natürlich mein Jubiläum mit euch feiern.

Dafür habe ich folgenden Preis für euch ausgewählt:


-Yankee Candle Sampler Beautiful Day
-Yankee Candle Tart Orchard Pear
-Balea Erfrischendes Bodyspray Minze und Grüner Tee
-Balea Handlotion Himbeer im Spender
-Trolli Sierra Cruz
-ein Armband von mir selbstgemacht
-zwei Minibars von Olivia Hyazinthe und Maraschino
-Catrice Nagellack in der Farbe Iron Mermaiden

Ihr wollt teilnehmen? Das freut mich :-)

1. Das Gewinnspiel ist diesmal nur für meine Leser freigegeben (neue Leser sind natürlich herzlich willkommen).

2. Verfasst einen entsprechenden Hinweis auf das Gewinnspiel auf eurem Blog, Foto und Banner dürfen benutzt werden.

 

3. Schreibt einen Kommentar

4. Bitte keine reinen Gewinnspielblogs.

Das war`s schon.

Wenn Ihr unter 18 seid, dann fragt bitte vor der Teilnahme Eure Eltern um Erlaubnis. Den Gewinner gebe ich dann hier bekannt.

Teilnahmeschluss ist der 01.09.2012 um 23:59 Uhr.

 

Bild weheartit.com

Freitags-Füller #177

6a00d8341c709753ef01156f545708970c 

1. Bei diesem Wetter sitze ich gern mit dem Mäusekind auf dem Balkon im Planschbecken.
2. Die Diagnose heute beim Arzt verursacht mir Unbehagen.
3. Ich habe gehört, dass uns das heißeste Wochenende des Jahres bevorsteht, ich hab schon Getränke gehortet.
4. Am besten hilft Hydrocortison und kühlen gegen Mückenstiche.
5. Eiskalte Füße habe ich oft, egal wie warm es ist.
6. Kaum hat der Urlaub begonnen ist er auch schon wieder vorbei.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Entspannung, einfach nur Entspannung, morgen habe ich spazieren gehen und Spielplatz mit dem Mäusekind geplant und Sonntag möchte ich so gut es geht der Hitze entkommen (mal sehen ob das klappt)!

Donnerstag, 16. August 2012

Prämien von Treueaktionen

Ich bin momentan ziemlich scharf auf Sammelaktionen, zumindest wenn es etwas nützliches als Prämie gibt und ich auch ohne größere Probleme auf die geforderten Punkte komme. Ich kaufe nichts was ich nicht sonst auch kaufe nur um Prämien zu bekommen, soweit ist es dann doch noch nicht.

Von Paula (Dr. Oetker) gab es diesmal hübsche Teller mit den berühmten Flauschflecken. Die Müslischale (hinten im Bild) haben wir bereits. 
Toll fand ich auch von Rama Cremefine für 6 Sammelcodes dieses Erdbeerback- und Kochbuch.


Die Procter und Gamble Aktion "Danke Mama" bot sich für uns auch an, allein schon mit den Windeln bekam ich da einiges an Punkten zusammen. Endlich mal eine Prämie fürs Windel kaufen *g* Das gibts leider eher selten. Pro einen Euro Einkaufswert erhielt man einen Punkt. Die anderen Prämien wie ein Handtuch in Deutschlandflaggenoptik, Kappen, T-Shirts, ein Fußball oder ein Badminton Set interessierten uns eher weniger. Also entschieden wir uns für die Sporttasche, schade fand einzig die etwas undankbare Farbe, aber ansonsten ist sie wirklich schön.
Die Aktion läuft noch bis Ende September.

Mittwoch, 15. August 2012

Douglas BoB August

So, auch meine Box of Beauty ist nun angekommen. Am Freitag erhielt ich die Nachricht, dass sie verschickt wurde und Dienstag kam sie an.
Diesmal war ich etwas enttäuscht, ich brauchte einige Zeit bis ich mir etwas ausgesucht hatte, kaum Dekokosmetik (bis auf den Eyeliner) und die Düfte waren schon weg als ich mich einloggte.
Deko und Düfte sind einfach meine Favoriten.

Lipgloss als Originalprodukt hätte ich jetzt auch nicht unbedingt gebraucht, aber nun gut, ich will nicht meckern, das ist ja immerhin Dekokosmetik :-) und farbtechnisch kann man bei mir fast nichts falsch machen.


Dazu hab ich mir ausgesucht:


Batiste Trockenshampoo Cherry
Eigentlich wollte ich schon lange mal Trockenshampoo testen und so eine kleine Größe ist für mich ideal. Derzeit bei den heißen Temperaturen fetten meine Haare am Ansatz schnell nach. Da ich es aber nicht immer gleich schaffe sie wieder zu waschen wäre so ein Trockenshampoo als Notfallprodukt sehr praktisch, ich bin schon sehr gespannt.

Gentle Eye Make up Remover Milk
Die kann man immer brauchen und da sie auch noch für sensible Augen ist teste ich sie gern einmal. Momentan hab ich zwar noch eine im Gebrauch die ich auch vertrage...

Boss Bottled Night Duschgel
Ich geb zu ich hab überlegt es selbst zu benutzen aber es riecht doch sehr männlich, wird also weitergegeben an den Schatz.

Dragon`s Blood Sculpting Gel Serum
Darauf bin ich sehr sehr gespannt, ein Anti Aging Gel mit entzündungshemmenden Wirkstoffen. Langsam sollte ich da mal anfangen ;-) Das Originalprodukt kostet allerdings 82 Euro, das heißt auch wenn es mir gefällt werd ich wohl nicht nachkaufen, da müsste es schon das Wunderprodukt sein.

Dienstag, 14. August 2012

Tana Day and Night Lippenstift aus der BoB

Ich dachte mir ich stelle meine Eindrücke dieses Lippenstifts hier nochmal vor. Normalerweise hätte ich ihn mir nicht gekauft. Ich bin nicht wirklich ein Fan der Firma Tana und ich finde die Sachen sind nicht gerade billig aber auch nichts besonderes, da gibt es besseres für den Preis.
Der Lippenstift kostet 12,90 Euro
Auch das Design der Produkte finde ich altbacken. Ok, das stört mich eher weniger wenn der Inhalt stimmt.

Hier zuerst meine Lippen im Naturzustand, ich hab ziemlich trockene Lippen. 


Nach dem Auftrag des Lippenstiftes:




Ich finde die Farbe hat sich praktisch nicht verändert, sie sieht genauso aus wie der Lippenstift selbst, Außerdem lässt er sich nicht so schön verteilen bei trockenen Lippen. Die Farbe fände ich ansich ok, die würde mir auch gefallen, allerdings gibt es zwei sehr stark wiegende Negativpunkte und deshalb ist der Lippenstift für mich kein Nachkaufprodukt.
Zum Einen hatte ich stundenlang nach Benutzung des Lippenstifts einen bitteren Geschmack im Mund, trotz Essen und Trinken bin ich den ewig nicht los geworden.
Dann wollte ich die Farbe wieder abwischen, nur leider blieben meine Lippen rot und zwar so richtig knallig Kirschrot, das geht für mich gar nicht. Ein leichter Touch ist ja ok, aber ich sah aus wie ein Clown. Meine Mutter fragte mich noch was ich denn für einen seltsamen Lippenstift trage...
Edit: Der Lippenstift ist bei Tauschticket eingestellt.

Mein Fazit:

 Durchgefallen

Montag, 13. August 2012

Getestet - Alnatura Coco Drink


Inhaltsstoffe: Kokoswasser

"Das natürliche Wasser aus der grünen Kokosnuss schmeckt am besten gut gekühlt. In seiner natürlichen Zusammensetzung enthält Kokoswasser kaum Fett und ist somit ein ideales Getränk für zwischendurch."

Hier findet ihr noch Infos auf der DM Seite. Ein 0,33 L Tetra Pak kostet um die 1,75 Euro und ist somit noch um einiges günstiger als die restlichen im Handel erhältlichen Wässerchen.
Anscheinend soll sich das Getränk positiv auf die Reinheit der Haut auswirken, nach einem Drink kann ich dazu natürlich noch nicht viel sagen aber ich möchte es schon von Zeit zu Zeit nun trinken. Ich habe bisher fast überall gelesen, dass es so schlimm schmecken soll, ich fand den Geschmack ganz angenehm, vor allem wenn es richtig schön kalt ist. Für unterwegs stelle ich mir eine ausreichende Kühlung schwierig vor. Ich mag allerdings allgemein eher Getränke die nicht besonders süß schmecken.
Jedenfalls werden beim nächsten DM Besuch ein paar davon mitkommen dürfen.

Kaufempfehlung, echt super

Samstag, 11. August 2012

Kleiner DM Einkauf

Ich habs jetzt endlich mal wieder zum Frisör geschafft, über ein Jahr (Juni 2011) war ich nicht da und meine Haare waren ziemlich lang, schwer und ein Schnitt war weit und breit nicht mehr zu finden. Besonders schlimm nachts bei den heißen Temperaturen.
Sie sind jetzt wieder kürzer und gestuft, Farbe gabs diesmal keine.
 

Zudem hatte ich wieder Gelegenheit bei DM shoppen zu gehen, sehr praktisch vor allem da ich ja einiges für die Bloggerbox brauchte und auch für das nachträgliche Geburtstagsgewinnspiel. Die Sachen sind aber nicht auf dem Bild ;-)


Für mich bzw. meine kleine Maus hab ich einiges gekauft:

-Dr. Beckmann Gallseife Pre Wash Fleckenbürste
Für mich unschlagbar gegen Universal-Kleinkinderflecken, kauf ich immer wieder
-Rexona Dear Diamond Crystal
Kenne ich noch nicht
-Bübchen Pflegelotion Pur und Sensitiv
Die Pflegelotion der kleinen Maus war leer, da sie sehr empfindliche Haut hat, ich aber nicht wieder die sehr teure Pflege aus der Apotheke kaufen wollte, testen wir jetzt das. Derzeit ist ihre Haut sowieso besser.
-Balea Erfrischendes Bodystpray mit Minze
Kenn ich noch nicht, bei der Hitze aber hoffentlich wirkungsvoll.
-Saubär Pfirsich Schaumbad
Da kann man eigentlich nicht viel falsch machen, kenn ich aber auch noch nicht.
-Simplicol Textilfarbe Marineblau
Leider kam eins meiner neuen T-Shirts verfärbt aus der Maschine und aus dem Petrolgrün soll nun ein Marineblau werden, ich hoffe es klappt.
-Catrice Nagellack Iron Mermaiden
Die Farbe gefiel mir sehr gut, werde ich demnächst testen
-Florena Handcreme mit Bio-Olivenöl
Die Handcreme mag ich sehr gern und die kleine Größe steht bei mir in der Küche, zum cremen nach dem Geschirr spülen
-Garnier Dunkle Flecken Reduzierer
Darauf bin ich sehr gespannt, ich hoffe ich vertrage es
-Manhattan Perfect Adapt Make up Lightbeige
Nachkauf
-Catrice Fake it! Mascara
Kenne ich noch, wird getestet
-Essence Stay natural Concealer Soft nude
Nachkauf
-Manhattan Compact Puder Transparent
Nachkauf
-Ebelin Wattepads 
Nachkauf, meine Lieblingswattepads