Samstag, 30. Juni 2012

Aufgebraucht Juni 2012

Endlich habe ich es mal geschafft und meine aufgebrauchten Produkte gesammelt, das wollte ich eigentlich schon länger machen....
Hier sind meine Dauerfavoriten, also Produkte die immer wieder nachgekauft werden und mit denen ich dementsprechend zufrieden bin.

-Toleriane Fluide
-Balea Gesichtswasser für trockene und sensible Haut
-Elmex Sensitive
-Manhattan Perfect Adapt Make up Light Beige


Außerdem wurde folgendes von mir aufbebraucht:

-Balea Rasiergel Summertime
Ich mag die Rasiergele von Balea sehr gern und kaufen eigentlich keine anderen mehr, nur der Duft variiert von Zeit zu Zeit und das Summertime Gel roch frisch und sommerlich, das habe ich bereits wieder nachgekauft.

-Probe Korres Duschgel Basil Lemon
Eines der Produkte aus der Glossybox die mir durchaus zugesagt haben, ein super Duft, vor allem für den Sommer, das würde ich mir wieder kaufen.

-Handcreme Bodyshop Japanese Cherry Blossom
Ansich ein ganz toller Duft, pudrig und dezent nach Kirsche, der gefiel mir sehr gut. Allerdings die Pflegewirkung war leider zu wenig für meine strapazierten Hände, daher war ich gegen Ende froh als die Handcreme weg war.

Freitag, 29. Juni 2012

Freitags-Füller #170

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Manchmal suche ich meinen Kopf, bis mir wieder einfällt, dass er ja angewachsen ist. ;-)
2. Grün ist mein Lieblingseis. (Hähä also Pistazie, Apfel, Melone usw.)
3. Ich höre gerne Musik *g*. (Ja was höre ich derzeit gern Gossip, die Ärzte, Linkin Park usw.)
4. Positiv ist, dass das Wichtelpäck fertig ist und verschickt; negativ ist das grausige Fußballspiel gestern.
5. Beim Italiener esse ich meist Pizza und trinke Rotwein, Pasta gibts ganz selten.
6. Ich hatte mehrmals geduscht, denn gestern war mal Sommer. *schwitz* und das ganze Wochenende angeblich auch...
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Übernachtungsbesuch bei meinen Eltern, mit Pizza :-) , morgen habe ich die neue Wohnzimmerdecke bewundern geplant und Sonntag möchte ich auf dem Balkon in der Hitze abhängen, vielleicht passe ich ja doch ins Planschbecken :-)!

Dienstag, 26. Juni 2012

Wilde Haare


Die Haare meiner kleinen Maus bringen mich derzeit ein wenig zur Verzweiflung. Sie sind wirklich wunderschön, ich hätte gern selbst solche Locken :-)
Nur das Haare waschen und föhnen sind schon ein Graus, aber das tägliche kämmen ist praktisch kaum möglich. Spängchen und Haargummis bleiben auch nur selten länger als ein paar Minuten auf dem Kopf.
Ich hab jetzt bereits ein Leicht-Kämm Spray von DM besorgt, aber das hilft auch nur bedingt. Ich möchte ihr natürlich nicht weh tun, aber so lassen kann ich es auch nicht, etwas bürsten muss ja sein und abschneiden ist für mich auch keine Option.
Ich bin am überlegen ob ich uns nicht doch so einen Tangle Teezer besorgen soll, denn mit normalen Bürsten und Kämmen ist da kein Durchkommen.
Hat irgendjemand Erfahrung was man mit solchen Locken anstellen kann???

Sonntag, 24. Juni 2012

Sommerwichteln


In 5 Tagen ist es soweit, bis dahin sollten sich alle Päckchen auf den Weg gemacht haben.
Da ich weiß, dass bereits mindestens eins verschickt wurde, möchte ich euch bitten mir mitzuteilen wenn euer Päckchen eingetroffen ist. Entweder per E-Mail oder einfacher noch hier als Kommentar. Ich hoffe, dass alles glatt geht.



Samstag, 23. Juni 2012

Die Wohlfühlbox im Juni



Diesmal musste ich zuschlagen, nachdem ich die erste verpasst habe. Ich liebe sie eben doch diese Überraschungen und hier kann man nicht ganz soviel falsch machen :-)
Die Wohlfühlbox gibts bei der Onlineapotheke medpex.de und war beim ersten Mal ziemlich schnell ausverkauft. Für 5 Euro ohne ein Abo einzugehen ist sie zu haben. Da ich sowieso noch ein bisschen was anderes gebraucht habe, hab ich sie in den Warenkorb gepackt.

Der Inhalt finde ich kann sich sehen lassen.

-Layenberger Your Whey Nuss Nougat
-Wick Limette & Salbei Hustenbonbons
-Wick Döschen
-Odaban Fuß-und Schuhpuder
-Lipgloss Kirsche von Claire Fisher
-DermaSel Spa Dusche Granatapfel
-Doppelherz Vitamin D 600
-Vichy Thermalwasser-Spray
-Elmex Intensivreinigung
-Eucerin Sun Allergie Creme-Gel LSF 50
-Antistax Venencreme

Es sind zwar nicht alles Originalprodukte aber der Wert von 5 Euro wird deutlich überschritten.
Das Sporteiweiß kan ich als einziges Produkt nicht wirklich brauchen und dann auch noch Nuss Nougat (darauf bin ich ja allergisch) aber ansonsten ist alles brauchbar.
Besonders freue ich mich über das Duschgel, das Vichy Thermalspray und den Lipgloss. Auch die Vitamin D Tabletten kann ich gut brauchen, die soll ich derzeit sowieso einnehmen.

Freitag, 22. Juni 2012

Freitags-Füller #169

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Wenn ich könnte wie ich wollte, wäre das eine lange Liste, zunächst einmal ein großes Haus mit Garten und Pool, ach ja *träum* .
2. Schon ist er wieder fast vorbei der Urlaub.
3. Nein, wir werden nicht klein beigeben und unser Leben von Anderen bestimmen lassen.
4. Ich esse am liebsten Toast mit Marmelade oder Honig zum Frühstück.
5. Es ist immer schön wenn man sich abends entspannt zurück lehnen kann.
6. Unsere Couch ist alt und nicht besonders schön, aber extra bequem.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen "Briefeschreibabend" mit gelegentlichem Fußball schauen, morgen habe ich die letzten Verschönerungen für mein Wichtelpäckchen geplant und Sonntag möchte ich mit dem Mäusekind raus in die Natur!

Mittwoch, 20. Juni 2012

NYX The Crimson Amulet


Ich war vor einigen Wochen in dem Film "Dark Shadows", den ich unbedingt sehen wollte und auch wenn er schon ziemlich strange war, gefiel er mir genauso wie die meisten Tim Burton Filme. Johnny Depp als altmodischer Vampir ist einfach zum schreien.
Durch Zufall las ich dann in einer Zeitschrift, dass NYX eine Palette passend zum Film heraus gegeben hat und diese nur bei Douglas erhältlich sei, tja ich konnte nicht widerstehen.

Das sagt Douglas zur Palette:
"Vielseitig einsetzbare Palette für den perfekten Look zum Film Dark Shadows. Die Palette enthält 24 schimmernde und matte Lidschatten sowie 5 aufregende Blushes. Zusammen mit dem strahlenden Highlighter und den vier üppigen Lippenfarben lassen sich die Looks der weiblichen Charaktere wunderbar nachschminken. Eine HD-Lidschattenbase und ein Liquid Eyeliner in extremem Schwarz geben dem Look das perfekte Finish! Verpackt in einer edel gestalteten Hülle in Buchform und mit inspirierenden Bildern der drei Hauptdarstellerinnen. Der integrierte Spiegel macht die Palette zu einem idealen Reisebegleiter. Alle Farbtöne und Produkte sind eigens für diese Palette kreiert worden nicht separat erhältlich."

Die Palette ist nach wie vor zu haben für 29,95 Euro. 

Die Lidschatten:
 Der Rest :-):


Montag, 18. Juni 2012

Urlaub und Opi Stranger Tides

 Die erste Woche Urlaub ist um, schon unglaublich wie die Zeit vergeht...
"Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!" (J.W. von Goethe) Nach diesem Motto verbringen wir dieses Jahr unseren Jahresurlaub zu Hause, schließlich wohnen wir in einer Gegend in die jährlich jede Menge Touristen reisen.

Wir waren in den ersten Tagen viel daheim, das Wetter war ja mega mies und daher haben wir uns zuerst in ein nettes Erlebnisbad geflüchtet. Sind dann an einem schöneren Tag an einem romantischen Bachlauf spazieren gewesen, haben den neuen Grill mit meiner Familie eingeweiht und waren am Sonntagabend gut essen.
Ein Foto meines Outfits reiche ich nach, hier erst mal das Schuhwerk :-)
Nachdem ich längere Zeit den Opilack Excuse Moi! der Muppets LE auf den Fußnägeln hatte, war diesmal eine eher schlichtere Farbe gefragt und so hab ich mich für den Stranger Tides aus der Pirates of the Caribbean LE entschieden.



Ich fand den Lack ganz passend zu meinen neuen grauen Tamaris Schuhen...

Freitag, 15. Juni 2012

Freitags-Füller #168

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Ein kleiner Schritt kann manchmal Großes nach sich ziehen.
2. Ich möchte oft gerne einiges nachmachen. (was DIY Dinge betrifft) Leider hat der Tag meist zu wenig Stunden.
3. Und das sonnige Wetter ist zurück, endlich Plantschbeckenzeit :-).
4. Ich hatte mal 1 Pfennig Stücke in einem großen Glas gesammelt, warum weiß ich selbst nicht so genau.
5. Der feine Unterschied zwischen selbstgemacht und gekauft, ist die Liebe die drin steckt.
6. Eigentlich ist sie schon ganz spannend, die Fußball-EM.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Grillen mit meiner Familie, morgen habe ich Plantschen mit der kleinen Maus geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Ausflug machen!

Montag, 11. Juni 2012

Halbzeit beim Sommerwichteln


Die Zeit vergeht so schnell das ist unglaublich, wir haben bereits Halbzeit beim Wichteln. Kurz bevor die Päckchen verschickt werden sollen werde ich nochmal einen Post hier rein setzen.
Ich bin fast fertig mit meinem Päckchen, nur mit der Deko bin ich noch nicht 100% zufrieden. Dann muss nur noch verpackt werden. Ich freu mich schon sehr.
Wir haben jetzt 2 Wochen Urlaub, wegfahren werden wir nicht, eher nur ein paar kleinere Ausflüge sind geplant, je nach Wetterlage. Momentan ist es immer noch grau und regnerisch :-( Mal sehen....

Samstag, 9. Juni 2012

Juchu, ich hab gewonnen


Ich hatte bei Melli`s kleine Welt am Gewinnspiel teilgenommen und auch tatsächlich einen der tollen Preise ergattert *freu* Ganz herzlichen Dank dafür, ich freu mich schon sehr aufs Lesen.


Freitag, 8. Juni 2012

Freitags-Füller #167

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Seit gestern weiß ich, dass eine Grilleinladung nicht immer heißt, dass der Gastgeber auch eingekauft hat. (und das obwohl ich noch gefragt habe ob noch was benötigt wird)
2. Vielleicht sollte ich mal Frozen Joghurt selbst machen.
3. Erst wenn man selbst Kinder hat, weiß man was es bedeutet Mutter zu sein.
4. Das Leben so leben zu dürfen wie man will, das wäre gut. (ohne dass sich ständig neugierige Mitmenschen einmischen)
5. Was mal Laster waren ist längst vorbei und vergessen.
6. Kokos riecht für mich nach Sommer.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Kartoffeln mit Schnittlauchquark, morgen habe ich mal wieder richtig aufräumen geplant und Sonntag möchte ich die Urlaubsplanung durchgehen!

Mittwoch, 6. Juni 2012

Erdbeerkuchen



Wieder mal ein Rezept von Chefkoch.de

Zutaten:
4             Ei(er)
200 g     Mehl
200 g     Zucker
1 Pck.    Vanillezucker
½ TL       Backpulver
Für den Belag:
500 g     Erdbeeren
1 Pck.    Tortenguss, roter
1 Pck.    Sahnesteif
                Fett für die Form
                Paniermehl für die Form

Zubereitung:
Eier mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und so lange schaumig schlagen, bis die Masse ein wenig Luftblasen wirft. Das Mehl sieben, mit Backpulver mischen und dann vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Eiermasse heben.

Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eine Obstbodenform von 28 cm Durchmesser einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig hineingeben und auf mittlerer Schiene ca. 10-15 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Der Boden sollte goldgelb braun sein. Bei mir hat es etwas länger gedauert.

Erdbeeren waschen und in Hälften schneiden. Sahnesteif auf dem Boden verteilen und Erdbeeren darauf geben. Tortenguss nach Packungsanleitung kochen und auf den Erdbeerkuchen geben.

Ich hab noch eine Schicht Paradiescreme Vanillegeschmack unter den Erdbeeren. :-)

Montag, 4. Juni 2012

Bücherpaket für mich :-)

Gestern morgen brachte mir die Post einen hübschen Karton, verpackt in silbergraues Papier mit weißen Punkten drauf, ich dachte schon an ein Wichtelpäckchen *g* Als ich jedoch den Absender sah, wusste ich, dass das Paket von einer Brieffreundin kommt. 
Ich staunte nicht schlecht als ich es auspackte. Wir tauschen schon mal ab und an Bücher weil wir beide Leseratten sind aber dieses Paket war echt der Hammer, doch schon fast wie ein Wichtelpäckchen :-)
Vor allem meine kleine Maus hat sich tierisch über den Rucksack gefreut und wollte gleich einkaufen gehen :-) Ich freu mich schon sehr auf gemütliche Leseabende.
Vielen Dank auch auf diesem Wege für das tolle Paket.




Sonntag, 3. Juni 2012

Tüchlein, Tüchlein neu in Grinsis Schrank

Nachdem ich bei Queen of smile von diesen Lipstick Tüchern gelesen hatte, hab ich mich auch auf die Suche gemacht. Sie gefielen mir sehr gut und sowas in der Art hab ich noch gar nicht. Bestellt habe ich die Tücher in pink und apricot und das für umgerechnet 2,73 Euro pro Tuch, der Versand war kostenlos.

  

Es hat insgesamt 3 Wochen gedauert bis sie ankamen, die Farben sind jetzt nicht wirklich so wie ich sie mir vorgestellt hatte, was man aber auch schon auf den Bildern des Ebay-Verkäufers erahnen kann. Das pinke Tuch ist eher zartes rose und das apricot ein bläuliches grau, aber das stört mich nicht, mir gefällt das graue Tuch sogar sehr gut.

Das untere Tuch ist von Bonprix, irgendwie hat es mich im Katalog gleich angeprungen, zu Hause so in Natura wusste ich dann nicht so recht womit ich das kombinieren könnte...na ja zurück geschickt hab ich es nicht, also mal sehen was ich damit anstelle...


Samstag, 2. Juni 2012

Meine Sugafari Wundertüte


Ich hab ja vor einiger Zeit bei Sugafari.com bestellt und dann auch eine Wundertüte verlost.
Jede Wundertüte kostet 9,90 Euro, es gibt insgesamt 13 verschiedene zur Auswahl (zwei sind momentan vergriffen). Ich finde die Wundertüten toll um sich einfach einen Überblick zu verschaffen, manches schmeckt einem, manches nicht und dann kann man hinterher seine Favoriten einzeln bestellen.
Ich selbst hab mir auch eine bestellt und zwar die Tüte mit dem Namen "Love" und darin war folgender Inhalt zu finden:

1 x Muumin Lakritsi aus Finnland
1 x Strawberry Gums von den Philippinen
1 x Kiss aus Griechenland
1 x Caretos aus Spanien
1 x Love Hearts aus England
1 x Serenata de Amor aus Brasilien
1 x Alfajor Mardel aus Argentinien
1 x Björnar Söta aus Schweden
1 x Petit Ourson aus Frankreich

Die Muumin Lakritsi waren nicht schlecht, haben mich jetzt aber auch nicht vom Hocker gehauen, es handelt sich um eine Lakritzrolle mit (in diesem Fall) einer Vanillebirnenjoghurt-Füllung.

Die Strawberry Gums sind mir viel zu süß, ich hab zwei aus der Packung probiert, man kann sich ein supersüßes Erdbeergummibärchen vorstellen.

Kiss war nicht dabei, dafür Fizzer aus Südafrika, nicht schlecht aber auch nichts was ich unbedingt nochmal bräuchte. Es soll ein saures Kaubonbon sein, allerdings fand ich es eher süß (Erdbeergeschmack)

Caretos ist einfach ein süßer Lolli in Herzform, niedlich aber nicht aufregendes.

Love Hearts aus England erinnert mich an eine Brausesüßigkeit die es in meiner Kindheit gab, die wären wahrscheinlich wieder dabei wenn ich nochmal bestelle.

Serenata de Amor ist ein Cashewnussmousse mit Schokolade ummantelt, nichts besonderes, vom Geschmack eher uninteressant. Papsüß!

Alfajor Mardel sind Keksscheiben mit einer Milchcremefüllung und Schoko drum herum, mir war das mal wieder zu süß.

Nachkaufen würde ich mir die Björnar Söta, die schwedischen Gummibärchen, die waren echt toll, ich bin eigentlich kein Gummibärchenesser, ich mag wenn dann nur diese die außen mit Zucker bestreut sind, ich weiß gar nicht ob es die noch gibt. Aber die Schweden sind echt gut.
Außerdem fand ich das Petit Ourson aus Frankreich nicht schlecht, ein kleines Marshmallow Bärchen mit Schokoüberzug.

Als Extra hatte ich mir einige Wonka-Süßigkeiten mitbestellt und die waren allesamt super :-)
Meine Lieblingssüßigkeit neben Kaubonbons sind übrigens Dragee Keksi :-) Die kauf ich immer wenn ich mal in Österreich bin.

Einfacher Schokokuchen


Diesen Schokokuchen backe ich immer auf die Schnelle für unsere Krabbelgruppe, man braucht nur wenige Zutaten und er ist schnell zusammen gerührt. Bisher kam er bei allen Beteiligten gut an :-) Allerdings muss er relativ lange in den Ofen, das muss man mit einkalkulieren.

Das Rezept ist wieder mal von Chefkoch.de

 Zutaten:
200 g
Butter oder Margarine
250 g
Zucker
Eier
125 g
Speisestärke
125 g
Mehl
3 EL
Kakaopulver
2 TL
Backpulver
3 EL
Rum
1 Pck.
Kuchenglasur 


Margarine in eine Schüssel geben. Zucker, Eier, Mehl, Speisestärke, Kakaopulver und Backpulver mit hineingeben und alles so lange miteinander verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Zuletzt den Rum kurz untermischen.
Den fertigen Teig in eine mit Backpapier oder gut eingefettete 30 er Kastenform füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C – 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 150°C für 75 Minuten, Gas: Stufe 2-3) ca. 75 bis 90 Minuten backen.
Nach dem Backen den Kuchen auf ein Rost stürzen und das Backpapier abziehen. Kuchenglasur schmelzen und den Kuchen damit überziehen.


Hinweis: Die Speisestärke kann auch weggelassen werden. Statt dessen nimmt man dann 250 g Mehl.
Ich hab beides bereits probiert, nur mit Mehl finde ich ihn fast besser.

Außerdem hab ich statt Rum, ein Fläschchen Vanillearoma genommen.

Freitag, 1. Juni 2012

Freitags-Füller #166

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Gestern war ich abends ziemlich kaputt, Rückenschmerzen sind einfach doof :-(.
2. Gummibärchen aus Schweden sind ist meine neuste Entdeckung.
3. Es war einmal schönes Bilderbuchwetter wie im Märchen, wo ist das hingekommen?
4. Manchmal hab ich eine Bodylotion von Nivea zu Hause.
5. Erdbeeren esse ich am liebsten mit Mascarpone, auf dem Kuchen oder trinke sie als Shake.
6. Die Auftritte meiner kleinen Maus sind war fast filmreif.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die ersten Bestellungen für das Wichtelpaket, morgen habe ich nichts besonderes geplant und Sonntag möchte ich schön, ausgiebig kochen!

Gewinner des Blogcandys



Ja, ich machs kurz und schmerzlos, Moon du bist die Gewinnerin der Süßigkeitentüte!! Herzlichen Glückwunsch.
Schick mir doch bitte deine Adresse an: Grinsekatzesblog @ yahoo.de