Dienstag, 27. Dezember 2011

Geschenkeflut

So, hier kommen nun meine Geschenke, es ist etwas seltsam mit einer ungewohnten Kamera zu fotografieren, daher hab ich eins der Foto gleich wieder löschen können. Ich schau mich aber gerade um und hoffe bald möglichst mich für eine Neue entscheiden zu können.

Also von meinem Schatz gabs erstens schon mal zu unserem 8 jährigen Jubiläum eine Einladung zum Essen und eine 70 cm lange Silberkette von Thomas Sabo.
Zu Weihnachten hab ich dann diese zwei Bücher und Tickets für "Rock meets Classic" im Januar bekommen.


Von meinen Eltern gab es einen Whiskey, einen Schlafanzug von Tchibo, zwei CD´s und einen DVD "X-Men - Die erste Entscheidung"

Von meinen Großtanten haben wir Handtücher, Sekt, Kaffee und Pralinen bekommen


Meine Oma hat es sehr gut mit Süßigkeiten gemeint :-) Gleich dreimal Gummibärchen im Glas, Wein und Pralinen


Von meinem Bruder und Freundin sind diese drei tollen Käferprodukte und ein Gutschein zum Essen, da freu ich mich schon drauf.

Zudem war noch eine Duschcreme von Hildegard Braukmann Quitte/Apfel dabei.

Dann hab ich noch jede Menge Sachen von meinen Brieffreunden bekommen:

Und das möchte ich auch noch zeigen, das ist zwar nicht für mich, aber ich fand das Geschenk für das Mäusekind so süß, der Schal ist handgestrickt und unglaublich flauschig :-)

Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich!!

Kommentare:

  1. Schöne Geschenke hast du da bekommen :)
    Den Schlafanzug habe ich gerade an, der ist klasse und ich könnte mir gerade so in den Hintern beißen, dass ich den nicht direkt 2 Mal gekauft habe.. ^^

    Sind das Lilebi-Stempel + Stempelkissen von deinen Brieffreunden? Die sind ja supersüß <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich liebe Tchibo Schlafanzüge :-)
    Ja das sind Lillebi Stempel, die sind eigentlich für meine Kleine gedacht aber sie darf nur unter unmittelbarer Aufsicht stempeln. Ich hatte schon mal Winnie Pooh auf dem Parkett *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Stempel als Kind geliebt, hatte ein Stempelset vom Dschungelbuch, das dürfte sogar noch irgendwo auf dem Dachboden rumkullern. Meinen Bambistempel drücke ich auch heute noch gerne auf Briefumschläge, wenn ich was verschicke - ich sollte mir wohl wirklich mal wieder Stempel kaufen.

    hach, Kinder sind schon was Tolles. Ich habe meinem Opa mal die frisch tapezierte Küchenwand bemalt *g*

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!