Mittwoch, 28. Dezember 2011

Eine plüschige Nackenrolle

So, nun möchte ich das letzte selbst gemachte Geschenk für Weihnachten zeigen, es war auch leider das Letzte ;-) So geärgert hab ich mich selten, weniger weil es schwierig war, mehr weil ich einfach Pech hatte. Zweimal ging mir der Faden aus und da ich die Nähmaschine nun mal doch selten nutze, hab ich in meinem Faden-Sammelsurium dann wieder keinen passenden Faden gefunden und der nächste ist dann dauernd gerissen... na ja ich habs dann doch noch geschafft, puh.
Ich zeige es darum nach Weihnachten weil es für meine Mutter war und ich nicht wusste ob sie zufällig rein schaut.
Wenn sich meine Nerven wieder beruhigt haben, würde ich gern auch so eine Nackenrolle für mich nähen. Den Stoff fand ich toll, damit mach ich gerne mal wieder etwas.

Kommentare:

  1. ich hätt die Nackenrolle auch gern :D

    habe das Paket bekommen, soo toll! vielen Dank :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!