Dienstag, 15. November 2011

Was ist in meiner Tasche?

Da ich vor kurzem auf dem Blog von "Innen und Außen" einen Post dazu gesehen habe und es auch immer sehr interessant finde was man so in seiner Handtasche mitschleppt, dachte ich mir ich erstelle auch mal einen entsprechenden Post.

Zuallererst hab ich wohl viel zu viel in meiner Tasche, meine Physiotherapeutin würde die Hände über dem Kopf zusammen schlagen :-D Aber dafür kann ich fast immer wenn mich jemand um etwas bittet aushelfen, sehr praktisch.

Ja da hätten wir:

  • Geldbeutel
  • eine Krimskramstasche (Desinfektionstücher, kleines Deo, Tampons usw.)
  • ein kleines Set mit Nagelfeile und Knipser
  • mein Handy
  • kleine Haarbürste und Haargummi
  • diverse Schlüssel
  • MAC Puder
  • mein Asthmanotfallspray
  • Schmerztabletten
  • Feuerzeug (ich bin Nichtraucher ;-))
  • Lippenbalsam
  • Handcreme
  • Autoschlüssel
  • einen Beutel von Rossmann
  • Taschentücher
  • Erfrischungstücher
  • Kugelschreibe
  • Baby Sonnencreme

Kleindkindsächelchen werden natürlich extra in zwei Taschen verstaut. Die Desinfektionstücher und das Deo hab ich seit meinem Rom-Urlaub immer dabei, wenn man da mal auf der Toilette war, weiß man warum.

-derzeit nicht drin, wird aber nachgekauft, Traubenzucker!

Das ist die Tasche mit der ich das ganze Zeug rum trage, im Moment mein Liebling für den Alltag.

1 Kommentar:

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!