Mittwoch, 9. November 2011

Der wievielte Mensch bin ich auf der Welt?

Nachdem ja nun sieben Milliarden Menschen auf dieser Erde leben und es derzeit weder Stagnation noch Rückgang dieser Zahl geben soll, habe ich mich schon ein wenig mit dem Thema auseinander gesetzt, besonders im Hinblick auf das was wohl meine Tochter erwartet wenn sie erwachsen ist.
Eine kleine Spielerei die ich ganz witzig finde, gibt es derzeit bei BBC.
Hier kann man den Tag seiner Geburt eingeben und erfahren der wievielte Mensch man war.
Natürlich nur eine Schätzung aber trotzdem interessant, dass ich gerade mal der 4,428,727,261 Mensch auf der Welt war. In Anbetracht dessen, dass mittlerweile 2,5 Milliarden dazu gekommen sind, ist das schon unglaublich.
Meine durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei 82,4 Jahren.
Gibt man das Geburtstsdatum meines Schatzes ein, der gerade einmal ein Jahr älter ist wie ich, kommt man zu folgendem Ergebnis:
4,354,572,050 und einer Lebenserwartung von 77,2 Jahren.

Bei meinem Mäusekind:
6,877,156,826, interessant, dass hier die Lebenserwartung auch bei 82,4 Jahren liegen soll, das kann ich mir so nicht ganz vorstellen aber egal.

Schaut doch mal vorbei, bei welcher Zahl ihr steht?!

Kommentare:

  1. Nummer 5,144,625,433 war ich :)

    AntwortenLöschen
  2. toll, da muss ich auch mal schauen. aber weisst du...ich glaube unsere lebenserwartung liegt garnicht mehr so hoch. unsere eltern und grosseltern, ja, aber uns hat man schon vermurkst.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ja mit der Lebenserwartung kann das durchaus sein, bei dem was schon alles auf uns einwirkt. Aber das sind für mich sowieso irgendwie keine Richtwerte, da ich leider bereits ganz andere Erfahrungen gemacht habe.

    @Tink: Daraus kombiniere ich ganz scharf, dass du jünger bist wie ich :-))

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!