Samstag, 22. Oktober 2011

Meine erste Windeltorte - selbst gemacht

Nachdem sich mir nun die Gelegenheit bot einmal selbst eine Windeltorte herzustellen, hab ich diese gleich genutzt und ich muss sagen ich bin zufrieden.
Wie man erkennen kann ist diese Windeltorte für ein Mädchen gedacht. Wirklich viel spart man sich preislich nicht, aber es fällt schon mal der Versand weg und nicht nur das, es macht erstens Spaß und zweitens kann man eben doch sehr individuell arbeiten weil man die Beschenkten kennt. Ich war überrascht wieviele kleine Zusatzgeschenke man doch findet wenn man die Augen offen hält. Dies war bestimmt nicht die letzte Windeltorte :-) Ich finde es immer noch eine super süße Geschenkidee und auch für Mamas mit mehreren Kindern passend.
Einmal die Torte ohne Verpackung....


....und einmal mit Verpackung!

Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus. Da wird die Freude groß sein :-)

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht sie aus. Ich hatte meiner Schwiegertochter ein Windelpferdchen gemacht. Solche Geschenke kommen immer gut an.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ist dir echt total gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  4. Danke, @ Chris-Ta das Pferdchen hätte ich gern gesehen. Ich hab leider keine Windeltorte zur Geburt des Mäusekinds bekommen.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!