Samstag, 3. September 2011

Herbstfestzeit = Trachtenzeit


Bei uns hat Ende August das alljährliche Herbstfest begonnen, traditionell immer vor dem Oktoberfest. Da stehen Trachten und jegliche passende Accessoires wieder hoch im Kurs und so gut wie jeder kommt im Dirndl oder in der Lederhosen.
Grundsätzlich bin ich da auch dafür, ich mag Trachten und vor allem ist man in unseren Breiten damit ja immer passend und gut angezogen, egal zu welchem Anlass.
Für das Mäusekind hab ich mein altes Kinderdirndl, um ein Neues zu kaufen ist sie meiner Meinung nach noch zu klein, das lohnt nicht. Das Kinderdirndl hab ich mit gut zwei Jahren getragen. Unserem Mäusekind passt es jetzt schon. Nur eine neue Bluse musste dazu gekauft werden.
Oben sind Herzerl zu sehen, die ich vor kurzem neu erworben habe. Ich muss sagen obwohl die Damen hier aus der Gegend sind und bei denen sicher derzeit auch Hochbetrieb herrscht, hat die Bestellung gerade mal 2 Tage gedauert, am Donnerstag Abend bestellt und am Samstag waren sie da, das nenne ich mal prompt. Zwei der Herzerl sind für mich und zwei für meine Mama, eventuell werde ich mir aber noch andere Bändchen dran machen.

Leider dachte ich, ich hätte mir mit der Bestellung eines Dirndls bei Moser-Trachten selbst ein Ei gelegt. Da ich im Moment persönlich nicht so wirklich zum shoppen komme, hab ich das Dirndl online bestellt am 20.08. und nachdem zwar drin steht, dass derzeit die heiße Phase im Verkauf ist, dachte ich nicht daran, dass es derart lange dauern könnte. Bezahlt hab ich via Paypal und am 26.08. bekam ich dann die Info, dass meine Bestellung bearbeitet würde, dass es aber aufgrund des hohen Bestellaufkommens zwei bis vier Wochen dauern kann. Puh, das ist heftig.
Wie ich aber bereits gehofft habe, ging es dann doch schneller als gedacht und heute ist es angekommen. Hier ist das Bild, leider nicht groß aufgehübscht und ohne Schuhe aber ich denke man kann es sich vorstellen.

In der Farbe hab ich schon lange eins gesucht und es war einigermaßen günstig. Dazu hab ich die Tasche (die weiter unten noch kommt) und die lila Kordelhalskette bestellt.

Zudem ist mir noch eins bei Ebay aufgefallen, neu und ungetragen für 69,90 Euro, da musste ich auch zuschlagen.


Dann folgt mein "Altbestand", das erste hab ich gestern beim Herbstfestbesuch getragen, daher ist das Bild auch mit Schuhen und Schmuck :-)

Mein Allround-Dirndl, lang, schlicht, schwarz, aufzupeppen mit auffälligen Schürzen und Schmuck. Das hab ich auch schon auf Hochzeiten getragen.


Dieses fällt unter "Landhausmode", das hab ich lange nicht mehr getragen, das ist schon einige Jährchen alt und leider passt es nicht mehr, da es aber sehr teuer war und ich es nicht übers Herz bringe es zu verkaufen, möchte ich in den nächsten Wochen versuchen es irgendwie ändern zu lassen.

Hier noch einige Accessoires:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!