Sonntag, 25. September 2011

Ein Kisslein für den Hochstuhl

Das Mäusekind ist mittlerweile zu groß um mit einem Sitzverkleinererkissen im Hochstuhl zu sitzen, aber so ganz ohne ist das auch eine harte Angelegenheit. Bei Ikea konnte ich ja kein Fabler Frosch Kissen mehr ergattern, das passte super und auch sonst bin ich nicht fündig geworden. Da es nicht zu dick sein sollte, sonst bekomm ich sie wieder nicht rein, trotzdem aber unbedingt eines zum Wechseln brauchte um den Frosch mal zu waschen, hab ich mich nun selbst daran versucht. Es ist absolut nicht perfekt aber ich hoffe mal es erfüllt seinen Zweck. Eigentlich wollte ich andere Kordeln dran nähen, dicker und farblich besser passend, aber die hatte ich noch da.
Freihandnähen ist absolut nicht meine Stärke aber es hat Spaß gemacht :-D


Der Urlaubsbericht ist so gut wie fertig und ich werde ihn morgen oder übermorgen rein stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!