Mittwoch, 8. Juni 2011

Mein Unwort des Jahres steht bereits fest....

...es ist Heuschnupfen!

Keine Ahnung was dieses Jahr los ist, das Wetter, die Natur oder liegt es an mir????
Dieses Jahr ist das heftigste Heuschnupfenjahr seit ich denken kann.
Nichts hilft und trotz gesammeltem Sortiment an Tabletten, Nasenspray, Augentropfen und was es nicht alles gibt, möchte ich kaum mehr raus gehen. Wobei es in der Wohnung dieses Jahr auch nicht gut ist.
Zu allem Überfluss hab ich dann noch erfahren, dass die einzigen Tabletten, die bei mir noch ein bisschen was bringen, zwar verschreibungspflichtig sind aber nicht von der Kasse übernommen werden. Sprich, ich kann mich jetzt entscheiden ob ich 1 € pro Tablette zahlen möchte oder aber noch ein bisschen mehr leide...

Kommentare:

  1. Oh je, du Arme :( Heuschnupfen ist wirklich eine blöde Sache... 1 Euro pro Tabelte ist wirklich nicht ohne, aber wenn es dir dadurch besser geht, würde ich die Tabletten ernsthaft in Erwägung ziehen.

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Im Moment hilft leider gar nichts, nicht mal die Tabletten, aber ich werde wohl die Kosten in Kauf nehmen, Hauptsache ich überstehe den Sommer :-(

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!