Montag, 25. April 2011

Apfelmuffins


Zum Geburtstag meiner kleinen Maus gabs bei uns Apfelmuffins, die auch bei den anderen Gästen gut ankamen und auch schnell gemacht sind.

Zutaten:

-125g Margarine

-170g Zucker

-2 Eier

-150g Mehl

-1 TL Backpulver

-1 Pck. Vanillezucker

-1/2 Becher Sahne

-2 Äpfel

Zubereitung:

Margarine und Zucker verrühren, die Eier mit dem Mehl dazu mischen und gut verrühren. Dann Backpulver, Vanillezucker und die Sahne dazugeben, danach die klein geschnittenen Apfelstücke unterheben.
Teig bis zur Hälfte in die Muffinförmchen geben und bei 180°C zirka 20 bis 25 backen.

Ergibt ca. 18 Stück.

1 Kommentar:

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!