Dienstag, 20. April 2010

Baby-Update

So morgen wird unsere Maus zwei Wochen alt und mittlerweile hab ich nicht mehr ganz so das hilflose Gefühl wie anfangs. Gestern wurde zum ersten Mal gebadet (das erste mal war mit Hebamme, das zählt nicht) und ich denke es klappt alles einigermaßen.

Der Nabel scheint bald ab zu fallen.

Gesundheitlich passt alles, bis auf ein leichtes Schmierauge und einen eingewachsenen Nagel (vor dem Nägel schneiden graut es mir schon) Jetzt gibt’s Augentropfen für die Kleine.
Die letzten Nächte waren leider von Blähungen geprägt und so gab es nur wenig Schlaf, aber jetzt mit Tropfen, Kirschkernkissen, Bäuchleinöl und Liebe hat es sich etwas eingependelt.

So im Alltagstest sieht man nun auch was brauchbar von den Anschaffungen ist und was nicht, auch kleidungstechnisch, wir haben ja ein kleines Mäuslein und in einigen Klamotten verschwindet sie einfach. Also hört nicht drauf wenn euch jemand sagt kauft nur große Sachen, die wachsen da schon rein. Ich hab die letzten Tage einiges an kleinen Klamotten nachkaufen müssen.

Einen Spaziergang haben wir auch gemacht, leider darf ich noch nicht so viel rum laufen wegen des Kaiserschnitts.

Kommentare:

  1. Ich freu mich total für euch :-) Und hoffentlich steht auch dein Schatz nachts auf :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja tut er, er ist wirklich vorbildlich :-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!